Hände die Zeichenuntensilien halten auf Bauplänen

Neubau Kindergarten „Zum kleinen Muck“ in Germering

Projektbeschreibung

Der Kindergarten ist für fünf Kindergartengruppen und eine Krippengruppe ausgelegt.
Der Neubau besteht aus zwei L-förmig zueinander angeordneten Gebäudeteilen. Der Ost-Westflügel ist eingeschossig mit einer Grundfläche von ca. 515 m², der Nord-Südflügel ist teilunterkellert und besitzt Erdgeschoss und Obergeschoss mit einer Grundrissfläche von 672 m².
Im Obergeschoss des Nord-Südflügels befinden sich neben Küche und Mehrzweckraum vier Appartements für Mitarbeiter.

Die beiden Gebäudeteile sind durch eine Bauwerksfuge voneinander getrennt.
Die Konstruktion besteht aus Stahlbetonflachdecken auf Mauerwerks- und Stahlbetonwänden. Die Gründung erfolgte auf Streifen- und Einzelfundamenten.

Eindrücke

Bauherr

Stadt Germering

Architekt

Pongratz und Sonanini

Bauzeit

2013 - 2016

Projektkosten

4,9 Mio. €